Dr. Barbara Elisabeth Müller

Zuständigkeiten

  • Koordination des SoWi?So! Servicemanagements Studium und Lehre des Fachbereichs 02
  • Konzeption und Durchführung von Internationalisierungsangeboten für Studierende und Lehrende des Fachbereichs
  • Vernetzung von Akteuren des Fachbereichs im Bereich Internationalisierung
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen am Institut für Politikwissenschaft

Wissenschaftliche Schwerpunkte

  • Kosmopolitismus
  • Globale Gerechtigkeit
  • Zwischenmenschliche Beziehungen und Pflichten der Gerechtigkeit
  • Entwicklungspolitik

 

Curriculum Vitae

  • seit 2020: Wissenschaftliche Mitarbeit am Fachbereichs 02: Sozialwissenschaften, Medien und Sport
  • 2019: Abschluss der Promotion am Institut für Politikwissenschaft der JGU. Titel der Dissertationsschrift: "Who is cosmopolitan now? Cosmopolitanism as nonrelationism"
  • 2018 - 2019: Elternzeit
  • 2018-2020: Mitglied des Senatsausschuss für Internationalisierung der JGU
  • 2016-2020: Projektmitarbeit bei LOB (Lehren, Organisieren, Beraten – Gelingensbedingungen von Bologna)
  • 2016: Teilnahme am Visiting Scholar Programme der School of Law and Politics der Cardiff University, Großbritannien
  • 2015-2016: Mentee des Christine de Pizan Programms der JGU
  • 2012-2016: Wissenschaftliche Mitarbeit in der Abteilung Politik und Wirtschaft am Institut für Politikwissenschaft der JGU
  • 2014-2015: Wissenschaftliches Lektorat in englischer und deutscher Sprache für die Zeitschrift Comparative Population Studies des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung, Wiesbaden.
  • 2013: ERASMUS-Personalfortbildung an der Cardiff University, Großbritannien
  • 2011-2013: Wissenschaftliche Mitarbeit am Forschungszentrum für Sozial- und Kulturwissenschaften der Universität Mainz (SoCuM)
  • 2010-2011: Redaktionsassistenz bei Comparative Population Studies, des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung, Wiesbaden
  • 2008-2009: Studium der Politischen Theorie (Political Theory) an der Cardiff University, Großbritannien (Abschluss: MSc Econ)
  • 2005-2011: Studium der Politikwissenschaft und Erziehungswissenschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Abschluss: Magistra Artium, mit Auszeichnung)